- Anzeige -


Was Ihnen Kopfschmerzen bereitet, ist Eigenkapital Darlehen? Mit unseren Hinweisen klappt es bestimmt.

Eine große Reparatur ist fällig oder es muss ein anderes Auto angeschafft werden. Sie planen eine Urlaubsreise oder brauchen ein neues Handy? Um all das bezahlen zu können, wollen Sie ein Darlehen aufnehmen? Sie haben aber das Problem eines negativen Schufa-Eintrags oder einer miserablen Bonität? Außerdem ist Ihr Einkommen aus Gehalt, Lohn, Rente, Hartz IV bzw. Ausbildungsvergütung vergleichsweise wenig oder unregelmäßig?

Lesen Sie in solchen Fällen diese Abhandlung bis zum Ende durch. Nachfolgend finden Sie nützliche Tipps und wertvolle Empfehlungen, wie Sie zu günstigen Krediten kommen und dabei nicht in teure Kreditfallen zu Eigenkapital Darlehen tappen.

Informativ ist ebenfalls unser Beitrag

Ein Darlehen für Eigenkapital Darlehen erhalten – auch bei ungünstiger Schufa oder schlechter Bonität

Ganz bestimmt ist es jedem schon einmal passiert – ein Engpass in finanzieller Hinsicht ist eingetreten und einige Rechnungen dulden keinen Zahlungsaufschub. Man könnte sich in so einem Fall natürlich von der Verwandtschaft oder dem Freundeskreis das Geld ausleihen. Bei Freunden oder Verwandten um eine gewisse Summe Geld für „Eigenkapital Darlehen“ zu bitten, ist hingegen nicht jedermanns Sache. Und eine Anfrage bei der Bank um ein Darlehen erübrigt sich allein wegen eines Schufa-Eintrags oder mangelhafter Bonität. Dies muss aber nicht das Ende Ihrer Finanzierungswünsche sein. Eventuell werden Sie es nicht glauben wollen, aber man kann einen Kredit auch ohne eine Schufa-Auskunft oder mit schlechter Bonität bekommen. Nicht wenige ernst zu nehmende Kreditvermittler sind darauf spezialisiert, Kunden mit einer negativen Schufa oder schlechter Bonität, ein Darlehen über ausländische Geldinstitute zu vermitteln.

Lesenswert für Sie ist gleichfalls unser Artikel [related taxonomy=category orderby=rand count=1] [field title-link] [/related] und [related taxonomy=category orderby=rand count=1] [field title-link] [/related]

Was kann ein qualifizierter Vermittler für Sie tun?

Der Vermittler wird Sie vor allem darin unterstützen, ein auf Sie zugeschnittenes Darlehen bei einer ausländischen oder deutschen Bank zu bekommen. Nicht selten geht die Tätigkeit aber über den Rahmen einer reinen Vermittlung hinaus und wird zudem durch eine Schuldnerberatung erweitert. Ein wirklich guter Vermittler wird Sie bei einem Finanzierungsangebot ausführlich beraten, indem er Ihnen die Vor- und Nachteile vor Augen führt. Auch wird er Sie darin unterstützen, alle erforderlichen Antragsunterlagen zusammenzustellen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

Vorteile beziehungsweise Nachteile einer Kreditvermittlung

Vorteile:

  • Argumentationshilfe bei hoher Darlehenssumme oder komplizierten persönlichen Umständen
  • Hilfestellung bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Ausführliche Beratung vor der Antragstellung
  • Verbindungen zu weniger bekannten Banken und Kreditinstituten
  • Gute Chancen auf günstige Konditionen
  • Beschaffung von Krediten auch bei schlechter Bonität

Nachteile:

  • Risiko der Beschaffung zu teurer Kredite
  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer sofort zu erkennen
  • Eventuelle Kosten für die Darlehensvermittlung

Auf Basis der guten Kontakte, welche zahlreiche Vermittler zu weniger bekannten, kleinen Banken haben, bestehen sehr gute Chancen, für Eigenkapital Darlehen bessere Konditionen zu bekommen. Selbst wenn ein Fall kaum Erfolgsaussichten besitzt, kann in dieser Hinsicht verhandelt werden. Gute persönliche Verbindungen zu kleinen Banken machen sich insofern bezahlt, dass der Vermittler z.B. die Möglichkeit hat, einen nachteiligen Schufa-Eintrag zu erklären. Dann fällt der Eintrag bezüglich der Kreditwürdigkeit nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der die Vergabe des Kredits fast immer automatisiert abläuft. Eine Anfrage zu Eigenkapital Darlehen bei einer etablierten Bank wäre, im Unterschied dazu, ein beinahe aussichtsloses Unterfangen.

Unter den Online-Kreditvermittlern sind Bon-Kredit und Maxda die bekanntesten. Zuverlässigkeit und Seriosität sind Attribute, die man beiden Vermittlern in Bezug auf ihre Tätigkeit bescheinigen kann. Der große Vorteil ist, dass weder bei Bon-Kredit noch bei Maxda für die Vermittlung Gebühren anfallen. Insbesondere bei Themen wie Eigenkapital Darlehen sind diese beiden Kreditvermittler die absoluten Spezialisten.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So unterscheiden sich seriöse von unseriösen Kreditvermittlern

Ein seriöser Vermittler wird ausnahmslos in Ihrem Interesse handeln, wenn es sich um Eigenkapital Darlehen dreht. Normalerweise fallen für Sie als Antragsteller keine Kosten für die Vermittlung an, da er seine Provision von der Bank erhält.

Vier Kriterien, an denen Sie einen seriösen Kreditvermittler erkennen:

  • Das Unternehmen verfügt über eine Webseite einschließlich Anschriftt, Impressum und Kontaktmöglichkeit
  • Sie zahlen keine Gebühren für die Vermittlung eines Darlehens
  • Bei einem Anruf ist die Firma tatsächlich erreichbar und {die Mitarbeiter erweckender Gesprächspartner macht} einen seriösen Eindruck
  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Kreditsumme, Soll- und Effektivzinsen

Daran erkennen Sie einen unseriösen Vermittler

  • Versand der Unterlagen per Nachnahme
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unangemeldeter Hausbesuch
  • Zahlung einer Gebühr bereits für das Beratungsgespräch und unabhängig vom Zustandekommen des Kreditvertrags
  • Der Kredit wird Ihnen schon vorab zu 100 Prozent zugesagt
  • Die Finanzierung hängt vom Abschluss einer Restschuldversicherung oder anderer Versicherungen ab
  • Berechnung von Spesen oder Nebenkosten
  • Nur wenn Sie einen Vermittlungsvertrag unterschreiben, wird der Vermittler tätig

Die Vorzüge von ausländischen Instituten bei Eigenkapital Darlehen

Ob Sie für Ihre Selbstständigkeit das Startkapital brauchen, ein neuer PKW fällig wird oder Sie eine große Reise planen – Kredite ausländischer Kreditinstitute werden zur Finanzierung immer häufiger in Anspruch genommen. Verbraucher haben inzwischen außer dem normalen Weg zur Hausbank an der Ecke auch das Internet entdeckt, um ein Darlehen bei einer ausländischen Bank aufzunehmen, das exakt auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Der entscheidende Vorteil dabei ist: Bei ausländischen Kreditinstituten sind die Kreditvergabe-Richtlinien nicht so streng wie bei uns in Deutschland. Daher spielen eine mangelhafte Bonität respektive ein negativer Schufa-Eintrag beim Thema Eigenkapital Darlehen nur eine unbedeutende Rolle. Die Vergabe solcher online Darlehen erfolgt im Allgemeinen von Schweizer Banken. Dieser Umstand ist hauptsächlich für diejenigen Kreditnehmer interessant, welche besonders rasch eine Geldspritze brauchen und von deutschen Banken bereits abgelehnt worden sind. Zum Beispiel gehören dazu Selbstständige, Studenten, Arbeitnehmer in der Probezeit, Arbeitslose, Auszubildende oder Rentner. Es versteht sich von selbst, dass es insbesondere diese Personengruppe beim Thema Eigenkapital Darlehen ziemlich schwer hat.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Was ein Schweizer Kredit für Vorteile hat

Privatpersonen in einer finanziellen Notlage haben oft keine Möglichkeit, zu einem Darlehen zu kommen. Eine Finanzierung wird hinsichtlich schlechter Bonität bzw. Schulden bedeutend erschwert. Als vernünftige Option bietet sich in solchen Fällen ein Schweizer Kredit an. Man versteht darunter einen Kredit von einem Schweizer Finanzdienstleister. Solche Banken nehmen generell keine Schufa-Abfragen vor, was die Kreditsuche klarerweise ungemein vereinfacht. Was das Thema Eigenkapital Darlehen betrifft, ist das ein unschätzbarer Vorteil.

Aber auch bei Schweizer Geldinstituten können Sie kein Darlehen aufnehmen ohne eine gewisse Bonitätsprüfung. Die Schweizer Bank wird genauso Einkommensnachweise und Sicherheiten von Ihnen verlangen. Ist es nur ein Eintrag in der Schufa, der Ihnen bei der Finanzierung Sorgen macht, könnte der Schweizer Kredit eine realistische Option für Sie sein, vorausgesetzt, Ihre Bonität ist soweit in Ordnung.

Was müssen Sie bei Eigenkapital Darlehen alles beachten?

Zunächst sollten die monatlichen Raten der Rückzahlung des Darlehns möglichst klein sein. Sie sollten sich nicht mehr zumuten, als Sie tatsächlich tragen können. Das Wichtigste einer guten Finanzierung sind gute Konditionen und günstige Zinsen. Zahlreiche Kreditnehmer haben den Wunsch, dass ihr Darlehen möglichst anpassungsfähig ist. Die Möglichkeit, für einen Monat mit der Ratenzahlung aussetzen zu können gehört gleichermaßen dazu wie kostenfreie Sonderrückzahlungen. Beinhaltet eine Finanzierung all diese Dinge, dann ist sie für Eigenkapital Darlehen auf jeden Fall empfehlenswert.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrem Darlehen als Student, Selbstständiger, Rentner, Arbeitnehmer, Arbeitsloser oder Auszubildender nichts im Weg liegt:

1. Den Kreditbetrag möglichst niedrig festsetzen

Generell gilt der Grundsatz: Die erforderlichen Mittel sollten in Bezug auf das Thema Eigenkapital Darlehen möglichst exakt überschlagen werden. Wer ein solches Vorhaben plant, muss unbedingt im Vorfeld eine Aufstellung sämtlicher Ausgaben machen, um immer einen Überblick über seine Finanzen zu haben. Dabei wäre es zweifellos nicht verkehrt, ein kleines finanzielles Polster einzuplanen. Dieser Puffer sollte aber nicht zu groß festgesetzt werden, weil sonst die Verbindlichkeiten überflüssig hoch werden würden. Die Höhe der Kreditsumme sollten Sie von daher so gering wie möglich festsetzen. Besser ist es, mit einer Aufstockungs- bzw. Anschlussfinanzierung unter Umständen den zu knapp bemessenen Bedarf an Geldmittel zu ergänzen.

2. Überblick und Struktur über seine Finanzen schaffen

Eine genaue Kontrolle über Unkosten und Erträge zu haben und seine finanzielle Situation richtig zu beurteilen sind wesentliche Voraussetzungen für ein benötigtes Darlehen. Diese Prämisse gilt klarerweise vor allem im Hinblick auf das Thema Eigenkapital Darlehen. Hier hilft z. B. eine exakte Wochenaufstellung der eigenen Kosten: Es wird also jeden Tag genau aufgeführt, für was wie viel Geld ausgegeben worden ist. Dabei sollten auch kleine Kostenpunkte, wie etwa der morgendliche Stehkaffee beim Bäcker oder der Hamburger beim Mac Donalds berücksichtigt werden, um versteckte Ausgaben aufzudecken. Dies hat den Nutzeffekt, dass sich einerseits feststellen lässt, wo vielleicht noch Sparpotential besteht und auf der anderen Seite die optimale Darlehensrate ziemlich genau eingeschätzt werden kann.

3. Genau, sorgfältig und absolut ehrlich sein

Bei sämtlichen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, genau, sorgfältig und ehrlich zu sein – Seien Sie, was das Thema Eigenkapital Darlehen betrifft, bei allen Angaben zur Ihrer finanziellen Situation und Bonität genau, sorgfältig und absolut ehrlich. Um alle Unterlagen und Nachweise komplett zusammenzustellen, sollten Sie sich ausreichend Zeit lassen. Nur so lässt sich ein seriöses, genaues Bild der eigenen Finanzen zeichnen, was sich wiederum positiv auf die Chancen für einen Sofortkredit oder Eilkredit auswirkt.

Kurz zusammengefasst zu Eigenkapital Darlehen

Wenn Sie sich als verlässlicher Vertragspartner gegenüber der Bank präsentieren, indem Sie die aufgeführten Hinweise und Tipps beachten, sollte es grundsätzlich mit dem Kredit und in Folge auch mit Eigenkapital Darlehen klappen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »