- Anzeige -


Sie haben ein Problem mit Finanzierung ohne Schufa? Befolgen Sie unsere Tipps, dann klappt es bestimmt.

Es gibt jede Menge benötigte bzw. wünschenswerte Dinge wie zum Beispiel Handy, Auto, Urlaubsreise oder notwendige Reparaturen, die jedoch alle nicht umsonst zu haben sind. Infolgedessen beabsichtigen Sie, ein Darlehen aufzunehmen? Sie haben allerdings kein regelmäßiges Einkommen aus Rente, Lohn oder Gehalt, sondern bekommen lediglich Hartz IV oder eine Ausbildungsvergütung?

Dann sollten Sie diesen Artikel komplett durchlesen. Die nachstehenden praktischen Empfehlungen und Tipps können Ihnen helfen, relativ leicht zu günstigen Darlehen zu gelangen sowie in keine teuren Kreditfallen zu Finanzierung ohne Schufa stolpern.

Eine Zusammenfassung aller Themen in diesem Magazin finden Sie im [loop name=sitemap] Inhaltsverzeichnis [/loop]

Einen Kredit für Finanzierung ohne Schufa aufnehmen – auch bei schlechter Bonität oder negativer Schufa

Dass bisweilen es finanziell eng wird, kann jedem mal passieren. Die Verwandtschaft oder der Freundeskreis hilft in so einem Fall im Prinzip gerne aus. Für etliche ist es allerdings nicht möglich, Freunde oder Verwandte um eine entsprechende Summe Geld für „Finanzierung ohne Schufa“ zu bitten. Und eine normale Bank würde jeden Kreditantrag angesichts ungenügender Bonität oder eines Schufa-Eintrags sofort ablehnen. Damit sind allerdings noch längst nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft. Ein Kreditnehmer hat nämlich reelle Chancen auch ohne eine Schufa-Auskunft oder mit schlechter Bonität zu einen Kredit zu kommen. Kunden wenden sich vorwiegend an seriöse Kreditvermittler, welche eng mit ausländischen Banken kooperieren, um trotz einer negativen Schufa oder schlechter Bonität zu einem Darlehen zu kommen.

Ein qualifizierter Kreditvermittler kann sehr viel für Sie tun

Vorrangig wird Sie der Vermittler bei Ihrer Suche nach einem Kredit mit besten Kräften unterstützen. Die Hilfestellung erstreckt sich aber nicht allein auf die pure Vermittlung, sondern wird häufig unter anderem um eine eingehende Schuldenberatung erweitert. Zu den Aufgaben eines qualifizierten Vermittlers gehört es auch, dass er Sie auf alle Vor- und Nachteile eines Finanzierungsangebots hinweist sowie bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag behilflich ist.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Verbindungen zu weniger bekannten Banken und Instituten
  • Umfangreiche Beratung vor der Antragstellung
  • Beschaffung von Krediten auch bei ungenügender Bonität
  • Unterstützung bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Argumentationshilfe bei schwierigen persönlichen Umständen oder hoher Finanzierungssumme
  • Gute Optionen auf günstige Konditionen

Nachteile:

  • Risiko der Vermittlung zu teurer Kredite
  • Mögliche Kosten für die Kreditvermittlung
  • Unseriöse Angebote sind nicht immer gleich erkennbar
  • Gefahr der Beschaffung überteuerter Darlehen

Kleine Geldinstitute bieten für Finanzierung ohne Schufa oft günstigere Bedingungen als die großen, etablierten Banken. Etliche Vermittler bemühen sich somit, mit solch weniger bekannten Institute ins Geschäft zu kommen. Selbst Verhandlungen über schwierige Fälle sind durchaus möglich. Angesichts ihrer guten Verbindungen können sie z. B. negative Schufa-Einträge erläutern, so dass diese bei der Kreditwürdigkeitsprüfung nicht so sehr ins Gewicht fallen wie bei den computergesteuerten Abläufen von Großbanken. Würde man eine solche Kreditanfrage zu Finanzierung ohne Schufa an eine etablierte Bank richten, würde dies mit fast 100-prozentiger Wahrscheinlichkeit nicht funktionieren.

Die meisten Kreditvermittler bieten ihre Dienst online an. Unter ihnen haben sich insbesondere Bon-Kredit und Maxda einen Namen gemacht. Beide verfügen über jahrelange Erfahrungen in ihrem Geschäftsfeld und gelten als vertrauenswürdige und seriöse Anbieter. Kosten entstehen für die Vermittlung weder bei Maxda noch bei Bon-Kredit. Man findet keine kompetenteren Vermittler als diese beiden, wenn es sich um Themen wie Finanzierung ohne Schufa handelt.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So lassen sich seriöse von unseriösen Kreditvermittlern unterscheiden

Ein seriöser Vermittler wird ausnahmslos in Ihrem Interesse handeln, wenn es um Finanzierung ohne Schufa geht. Der Vermittler erwartet von Ihnen auch keine Provision, da er diese von der Bank bekommt.

Seriöse Vermittler sind an folgenden Merkmalen zu erkennen:

  • Der Vermittler hat eine Website einschließlich Kontaktmöglichkeit, Impressum und Anschriftt
  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Beschaffung einer Finanzierung
  • Bei einem Testanruf ist die Firma tatsächlich erreichbar und {die Mitarbeiter machender Gesprächspartner erweckt} einen seriösen Eindruck
  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Soll- und Effektivzinsen, Laufzeiten sowie Darlehenssumme

Die Faktoren eines unseriösen Vermittlers

  • Versand der Antragsunterlagen per Nachnahme
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unaufgeforderter Hausbesuch
  • Kostenerhebung schon für das Beratungsgespräch und unabhängig vom Zustandekommen des Kreditvertrags
  • Der Kredit wird Ihnen schon vorab zu 100 {5b6258743886f31f18cbfc9356cb9b247aa8000570b05e89aee9fb707879c043} zugesagt
  • Geforderter Abschluss einer Restschuld- oder anderen Versicherung in Verbindung mit der Finanzierung
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Sie werden zur Unterzeichnung des Vermittlungsvertrags gedrängt

Wieso ausländische Kreditinstitute bei Finanzierung ohne Schufa eine gute Option sind

Die Finanzierung größerer Projekte durch ausländische Banken wird mehr und mehr beliebter. Dabei handelt es sich nicht allein um ein neues Auto oder eine geplante Reise in den Urlaub, sondern auch um {die Geldmittel für die Eröffnung des eigenen Geschäfts}. Das Internet wird zunehmend bei den Verbrauchern beliebter, um bei ausländischen Banken einen Kredit aufzunehmen, wodurch das heimische Geldinstitut deswegen immer weniger in Anspruch genommen wird. Vorteil: Die Richtlinien für die Vergabe eines Kredits sind nicht so streng bei Banken in Deutschland. Ein negativer Schufa-Eintrag beziehungsweise eine ungenügende Bonität spielen daher bei Finanzierung ohne Schufa nur eine untergeordnete Rolle. Im Prinzip werden solche online Kredite von Schweizer Banken gewährt. Wer also schnell eine Finanzspritze braucht und bereits von einer deutschen Bank abgelehnt worden ist, für den könnte diese Tatsache sehr interessant sein. Das wären zum Beispiel Arbeitslose, Auszubildende, Arbeitnehmer in der Probezeit, Rentner, Selbstständige oder Studenten. In Bezug auf Finanzierung ohne Schufa hat es besonders diese Gruppe schwer, ein Darlehen zu erhalten.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Die Vorzüge von einem Schweizer Kredit

Was die Gewährung eines Kredits betrifft, haben es Privatpersonen mit Geldproblemen häufig nicht gerade leicht. Es sind speziell die Leute mit Schulden oder mit schlechter Bonität, welche am dringendsten Geld benötigen. In diesen Fällen kann ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ eine echte Option darstellen. Man versteht darunter einen Kredit von einer Schweizer Kreditbank. Ein negativer Schufa-Eintrag spielt bei diesen Instituten keine Rolle, da eine diesbezügliche Anfrage im Prinzip entfällt, was die Kreditsuche ungemein vereinfacht. Speziell beim Thema Finanzierung ohne Schufa ist dieser Umstand ein unbezahlbarer Vorteil.

Einen Kredit ohne Bonitätsprüfung sowie diverse Einkommensnachweise und Sicherheiten zu erhalten, ist natürlich auch bei Schweizer Banken nicht möglich. Sollte Ihre einzige Sorge der Schufa-Eintrag sein, wobei Ihre Bonität aber im grünen Bereich ist, wäre der Schweizer Kredit für Finanzierung ohne Schufa eine echte Alternative.

Was sollten Sie bei Finanzierung ohne Schufa alles beachten?

Erstmal sollten die Raten der Rückzahlung des Darlehns möglichst niedrig sein. Es ist für Sie erheblich einfacher, wenn von Ihrem Einkommen noch ausreichend Geld für andere wichtigen Dinge übrigbleibt. Günstige Zinsen und gute Konditionen sind das A und O einer Finanzierung. Eine Menge Kreditnehmer wünschen sich ein möglichst flexibles Darlehen. Dazu zählen Sondertilgungen ohne zusätzliche Kosten beziehungsweise die Möglichkeit, für einen Monat die Ratenzahlung einstellen zu können. Eine gute Finanzierung zum Thema Finanzierung ohne Schufa muss dies alles einschließen.

Es gibt hingegen einige Punkte, die Sie berücksichtigen sollten, damit Ihrer Finanzierung als Auszubildender, Arbeitsloser, Arbeitnehmer, Selbstständiger, Student oder Rentner nichts in den Weg gelegt wird:

1. Die Darlehenssumme möglichst niedrig halten

In der Regel gilt der Leitsatz: Die benötigten Mittel sollten bei der Planung mit Blick auf das Thema Finanzierung ohne Schufa möglichst präzise bemessen werden. Eine Aufstellung über alle zu erwartenden Unkosten zu machen, ist deshalb ein absolutes Muss, um hinterher keine bösen Überraschungen zu erleben. Einen kleinen Puffer mit einzuplanen, wäre bestimmt nicht falsch. Andererseits würde ein zu großes Polster die Verbindlichkeiten unnötig in die Höhe treiben. Der benötigte Kredit sollte den bemessenen Rahmen nach Möglichkeit nicht übersteigen. Der bessere Weg besteht darin, mit einer Aufstockungs- bzw. Anschlussfinanzierung eventuell den zu knapp berechneten Bedarf zu ergänzen.

2. Einen Finanzierungsplan aufstellen und strukturieren

Wer ein Darlehen benötigt, sollte seine finanzielle Situation richtig beurteilen sowie eine genaue Kontrolle über Unkosten und Erträge haben – auch beim Thema Finanzierung ohne Schufa. Eine genauer Wochenplan aller Ausgaben kann hier beispielsweise sehr hilfreich sein: Wie viel Geld wird täglich genau für welche Dinge ausgegeben? Um keine versteckten Kosten zu übersehen, sollten dabei auch kleine Ausgaben berücksichtigt werden, wie beispielsweise der Stehkaffee beim Bäcker oder das Feierabendbier in der Kneipe. So eine Kostenaufstellung hilft einerseits, die optimale Kreditrate ziemlich genau einzuschätzen und zum anderen lässt sich damit ausgezeichnet feststellen, wo gegebenenfalls noch Sparpotential besteht.

3. Gewissenhaft, ehrlich und genau sein

Bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, korrekt, ehrlich und genau zu sein – speziell beim Thema Finanzierung ohne Schufa, bei sämtlichen Angaben zur Ihrer finanziellen Situation und Bonität sorgfältig, genau und ehrlich. Hier sollten Sie sich Zeit lassen, um die geforderten Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammenzustellen Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammen. Sie vermitteln auf diese Weise ein seriöses Bild Ihrer Finanzen. Damit steigern Sie ohne Frage Ihre Chancen auf die Gewährung von einem Sofortkredit oder Eilkredit.

Fazit zu Finanzierung ohne Schufa

Wenn Sie den Anschein eines verlässlichen Vertragspartners gegenüber der Bank erwecken, indem Sie die aufgeführten Tipps und Hinweise beachten, sollte es eigentlich mit dem Darlehen und in Folge auch mit Finanzierung ohne Schufa klappen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »