- Anzeige -


Ihre Sorge ist Kredit Ohne Beruf? Keine Angst, mit unseren Empfehlungen klappt es.

Eine große Reparatur ist fällig oder es muss ein anderes Auto gekauft werden. Sie planen eine Urlaubsreise oder brauchen ein neues Handy? Um all das zu finanzieren, wollen Sie einen Kredit aufnehmen? Ihr Problem ist allerdings, Sie haben eine miserable Bonität oder möglicherweise sogar einen negativen Schufa-Eintrag und lediglich ein geringes oder unregelmäßiges Einkommen aus Rente, Gehalt, Lohn, Arbeitslosenunterstützung bzw. Ausbildungsvergütung?

Lesen Sie in solchen Fällen diese Abhandlung von Anfang bis Ende durch. Die nachfolgenden praktischen Empfehlungen und Tipps können Ihnen helfen, relativ einfach zu günstigen Darlehen zu kommen und gleichzeitig in keine teuren Kreditfallen zu Kredit Ohne Beruf stolpern.

Lesenswert ist ebenso der Beitrag

Einen Kredit für Kredit Ohne Beruf trotz ungünstiger Schufa oder schlechter Bonität erhalten

Manchmal werden mehrere Rechnungen gleichzeitig fällig und man hat temporär einen finanziellen Engpass. Zumeist wird der Freundeskreis oder die Verwandtschaft aushelfen können. Bei Freunden oder Verwandten um eine entsprechende Summe Geld für „Kredit Ohne Beruf“ zu bitten, ist indes nicht jedem möglich. Und ein normales Geldinstitut würde jeden Kreditantrag angesichts eines Schufa-Eintrags oder schlechter Bonität sofort ablehnen. Das braucht aber nicht das Ende Ihrer Finanzierungswünsche zu sein. Es gibt etliche Optionen, mit denen ein Kreditnehmer auch einen Kredit mit miserabler Bonität und ohne eine Schufa-Auskunft erhalten kann. Es gibt seriöse Kreditvermittler, welche sich darauf spezialisiert haben, über ausländische Geldinstitute, Kunden mit schlechter Bonität oder einer negativen Schufa, ein Darlehen zu verschaffen.

Von Interesse für Sie ist gleichfalls unser Beitrag [related taxonomy=category orderby=rand count=1] [field title-link] [/related] und [related taxonomy=category orderby=rand count=1] [field title-link] [/related]

Ein erfahrener Vermittler kann sehr viel für Sie tun

Primär wird Sie der Vermittler bei der Suche nach einem Kredit mit besten Kräften unterstützen. Die Hilfestellung erstreckt sich aber nicht ausschließlich auf die pure Vermittlung, sondern wird nicht selten darüber hinaus um eine eingehende Schuldnerberatung erweitert. Ein wirklich guter Vermittler wird Sie bezüglich des Finanzierungsangebots beraten, Ihnen die Vor- und Nachteile aufzeigen und Ihnen bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag behilflich sein.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

Vorteile bzw. Nachteile einer Kreditvermittlung

Vorteile:

  • Vermittlung von Darlehen selbst bei unzureichender Bonität
  • Umfangreiche Beratung vor der Stellung des Antrags
  • Unterstützung bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Darlehensantrag
  • Verbindungen zu weniger bekannten Banken und Geldinstituten
  • Argumentationshilfe bei hoher Finanzierungssumme oder schwierigen persönlichen Umständen
  • Gute Optionen auf günstige Kreditzinsen
  • Beschaffung von Darlehen auch bei unzureichender Bonität

Nachteile:

  • Mögliche Kosten für die Darlehensvermittlung
  • Gefahr der Beschaffung überteuerter Kredite
  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer sofort erkennbar

Eine Reihe von Vermittler haben gute Geschäftsverbindungen zu kleinen und weniger bekannten Geldinstituten, wodurch sich die Möglichkeit bietet, überaus bessere Konditionen für Kredit Ohne Beruf zu erhalten. Dabei ist es ohne weiteres möglich, auch über schwierige Fälle zu verhandeln. Angesichts ihrer guten Kontakte können sie beispielsweise negative Schufa-Einträge erklären, sodass diese bei der Bonitätsüberprüfung nicht so sehr bewertet werden wie bei den automatisierten Abläufen von Großbanken. Ein solcher Antrag auf einen Kredit zu Kredit Ohne Beruf hätte bei einer normalen Bank absolut keine Chancen.

Die bekanntesten Online-Kreditvermittler sind Bon-Kredit und Maxda. Auf ihrem speziellen Geschäftsfeld verfügen beide über Erfahrung. Zudem gelten sie allgemein als seriös und vertrauenswürdig. Der Vorteil ist, dass weder bei Maxda noch bei Bon-Kredit für die Vermittlung irgendwelche Gebühren anfallen. Was das Thema Kredit Ohne Beruf angeht, sind diese beiden Vermittler die erste Adresse.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Wodurch sich seriöse von unseriösen Vermittlern von Krediten unterscheiden

Eines vorweg: Ein seriöser Vermittler vertritt bei dem Thema Kredit Ohne Beruf stets Ihre Interessen. Da der Vermittler seine Provision von der Bank bekommt, fallen für Sie in der Regel keine Gebühren oder andere Zahlungen an.

Seriöse Kreditvermittler sind an folgenden Faktoren zu erkennen:

  • Sie bekommen konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Darlehenssumme, Soll- und Effektivzinsen
  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Vermittlung eines Darlehens
  • Das Unternehmen verfügt über eine Internetpräsenz mit Anschriftt, Kontaktmöglichkeit und Impressum
  • Das Unternehmen ist bei einem Anruf tatsächlich erreichbar, wobei der Gesprächspartner einen kompetenten Eindruck macht

Daran erkennen Sie einen unseriösen Vermittler

  • Nachnahmeversand der Schriftstücke
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unangemeldeter Hausbesuch
  • Das Verlangen einer Gebühr unabhängig vom Zustandekommen des Kreditvertrags, sondern allein für das Beratungsgespräch
  • Man verspricht Ihnen eine Kreditzusage zu 100 Prozent
  • Die Finanzierung hängt vom Abschluss einer Versicherung ab
  • Berechnung von Spesen oder Nebenkosten
  • Sie werden zur Unterschrift des Vermittlungsvertrags gedrängt

Warum ausländische Institute bei Kredit Ohne Beruf eine gute Alternative sind

Ob fürs neue Auto, eine größere Urlaubsreise, ein besseres Smartphon oder das Startkapital für eine Existenzgründung – Darlehen von ausländischen Banken sind längst keine Finanzierungsmöglichkeit mehr, vor der man die Finger lassen muss. Etliche ausländische Institute bietet mittlerweile günstige Kredite über das Internet an, die individuell an die Bedürfnisse der Verbraucher angepasst sind. Sich für ein Kreditinstitut im Ausland zu entscheiden hat den großen Vorteil, dass dort die Richtlinien für die Kreditvergabe wesentlich einfacher sind als in Deutschland. Daher spielen ein negativer Eintrag in der Schufa beziehungsweise eine schlechte Bonität beim Thema Kredit Ohne Beruf nur eine sekundäre Rolle. Die Vergabe solcher online Darlehen erfolgt prinzipiell von Schweizer Banken. Dieser Umstand ist in erster Linie für diejenigen Kreditnehmer interessant, welche besonders schnell eine Geldspritze brauchen und von deutschen Banken bereits abgelehnt worden sind. Das wären z. B. Selbstständige, Studenten, Auszubildende, Rentner, Arbeitnehmer in der Probezeit oder Arbeitslose. Beim Thema Kredit Ohne Beruf haben es besonders diese Personen schwer, einen Kredit zu bekommen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Was ein Schweizer Kredit für Vorteile hat

Privatpersonen, welche ein Darlehen benötigen, da sie sich in einer finanziellen Notsituation befinden, haben es häufig alles andere als leicht. Der Grund: Die Chancen auf eine Finanzierung verringern sich mit schlechter Bonität bzw. Schulden beträchtlich. Als sinnvolle Alternative würde sich in einem solchen Fall ein Schweizer Kredit anbieten. Darunter ist ein Darlehen zu verstehen, welchen ein Schweizer Geldinstitut bewilligt. Da solche Institute keine Schufa-Abfragen vornehmen, spielt dieser Hinderungsgrund bei der Kreditvergabe keine Rolle. In Bezug auf das Thema Kredit Ohne Beruf kann man diese Tatsache nahezu als ideal ansehen.

Sie brauchen klarerweise auch bei Schweizer Banken für einen Kredit gewisse Sicherheiten und Einkommensnachweise, wobei vor der Darlehensvergabe auch eine Kreditwürdigkeitsprüfung durchgeführt wird. Sollte Ihr einziges Problem der Schufa-Eintrag sein, wobei Ihre Bonität jedoch soweit in Ordnung ist, wäre der Schweizer Kredit für Kredit Ohne Beruf eine echte Chance.

Was ist bei Kredit Ohne Beruf zu beachten?

Wichtig ist zunächst. dass die Rückzahlung des Darlehns in möglichst kleinen monatlichen Raten erfolgen kann. Denken Sie daran, dass von Ihrem Einkommen auch noch andere Dinge zu finanzieren sind. Das A und O bei einer guten Finanzierung sind gute Konditionen und günstige Zinsen. Viele Kreditnehmer wünschen sich ein möglichst anpassungsfähiges Darlehen. Dazu gehören Sonderrückzahlungen ohne zusätzliche Kosten oder die Möglichkeit, für einen Monat mit der Ratenzahlung aussetzen zu können. Das alles sollte eine tragfähige Finanzierung zum Thema Kredit Ohne Beruf einschließen.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrem Darlehen als Arbeitnehmer, Arbeitsloser, Azubi, Selbstständiger, Student oder Rentner nichts im Weg liegt:

1. Die Darlehenssumme möglichst niedrig halten

Generell gilt: Die erforderlichen Mittel müssen in Bezug auf das Thema Kredit Ohne Beruf möglichst präzise bemessen werden. Eine Aufstellung über sämtliche Unkosten zu machen, ist deshalb ein absolutes Muss, um im Nachhinein keine unliebsamen Überraschungen zu erleben. Dabei ein kleines finanzielles Polster zu berücksichtigen wäre zweifellos klug – ein zu großer Puffer führt jedoch zu überflüssig hohen Verbindlichkeiten. Deshalb ist es vernünftig, nicht mehr Mittel aufzunehmen als gebraucht werden. Der bessere Weg besteht darin, den zu knapp bemessenen Bedarf mit einer Anschlussfinanzierung in Form einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu ergänzen.

2. Errichten Sie einen strukturierten Finanzplan

Wer einen Kredit benötigt, sollte seine finanzielle Situation richtig einschätzen sowie Unkosten und Erträge genau im Blick behalten – auch beim Thema Kredit Ohne Beruf. Hier kann beispielsweise eine Aufstellung der eigenen Kosten für eine Woche eine wertvolle Hilfe sein: Wie viel Geld wird täglich genau für welche Dinge ausgegeben? Damit keine versteckten Kostenpunkte übersehen werden, sollten auch kleine Ausgaben, wie etwa der Stehkaffee beim Bäcker oder das Bier nach Feierabend berücksichtigt werden. Auf diese Weise lässt sich nicht lediglich beurteilen, wo eventuell noch Sparpotential besteht; die Kostenaufstellung hilft auch bei der Einschätzung der richtigen Darlehensrate.

3. Sorgfältig, genau und absolut ehrlich sein

Bei allen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, sorgfältig, ehrlich und genau zu sein – Seien Sie, was das Thema Kredit Ohne Beruf angeht, bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation sorgfältig, genau und absolut ehrlich. Um alle Nachweise und Unterlagen komplett zusammenzustellen, sollten Sie sich genügend Zeit lassen. Sie vermitteln auf diese Weise ein seriöses Bild Ihrer Finanzen. Damit erhöhen Sie wiederum Ihre Chancen auf die Gewährung von einem Sofortkredit oder Eilkredit.

Schlusswort zu Kredit Ohne Beruf

Wenn Sie die aufgeführten Punkte beherzigen und als zuverlässiger Vertragspartner auftreten, sollte Ihrem Wunsch nach Kredit Ohne Beruf eigentlich nichts mehr im Wege stehen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »