- Anzeige -


Sie haben Schwierigkeiten mit Kredit-Vergleich? Beherzigen Sie unsere Empfehlungen, dann klappt es ganz bestimmt.

Sie wollen einen Kredit aufnehmen, um zum Beispiel notwendige Reparaturen oder erforderliche Anschaffungen wie beispielsweise Auto, Handy oder Urlaubsreise bezahlen zu können? Ihr Problem ist hingegen, Sie haben einen negativen Schufa-Eintrag oder eine schlechte Bonität und nur ein unregelmäßiges oder geringes Einkommen aus Rente, Lohn, Gehalt, Arbeitslosengeld bzw. Ausbildungsvergütung?

Dann wäre es gut, diesen Bericht bis zum Ende durchzulesen. Hier finden Sie hilfreiche Tipps und Empfehlungen, wie Sie zu günstigen Darlehen kommen und dabei nicht in kostspielige Kreditfallen zu Kredit-Vergleich stolpern.

Eine Übersicht aller Beiträge in diesem Magazin finden Sie im [loop name=sitemap] Inhaltsverzeichnis [/loop]

Ein Darlehen für Kredit-Vergleich erhalten – trotz schlechter Bonität oder ungünstiger Schufa

Dass es einmal in finanzieller Hinsicht eng wird, hat jeder bestimmt bereits erlebt. Der Freundeskreis oder die Verwandtschaft hilft in so einem Fall im Allgemeinen gerne aus. Für viele ist es indes nicht möglich, Freunde oder Verwandte um eine finanzielle Hilfe für „Kredit-Vergleich“ zu bitten. Und ein Eintrag bei der Schufa oder eine schlechte Bonität erschweren es, einen Kredit bei zum einen die Bonität stimmen und andererseits darf kein Eintrag bei der Schufa vorhanden sein. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie nun Ihre Finanzierungswünsche ad acta legen müssen. Es gibt viele Optionen, mit denen ein Kreditnehmer auch einen Kredit mit ungünstiger Bonität und ohne eine Schufa-Auskunft erhalten kann. Kunden wenden sich grundsätzlich an seriöse Kreditvermittler, die eng mit ausländischen Banken kooperieren, um trotz schlechter Bonität oder einer negativen Schufa zu einem Kredit zu kommen.

Was ein qualifizierter Vermittler für Sie tun kann

In erster Linie wird Sie der Vermittler bei Ihrer Suche nach einem Darlehen mit besten Kräften unterstützen. Im Detail kann die Tätigkeit aber auch weit über den Rahmen einer puren Vermittlung hinausgehen und um eine Schuldnerberatung ergänzt werden. Wenn Sie Beratung hinsichtlich eines Finanzierungsangebots möchten oder Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag benötigen, ist ein erfahren Vermittler selbstverständlich genauso für Sie da.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

Vorteile bzw. Nachteile einer Vermittlung

Vorteile:

  • Beschaffung von Darlehen selbst bei schlechter Bonität
  • Beratungsdienstleistung vor der Stellung des Antrags
  • Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag
  • Kontakte zu weniger bekannten Instituten und Banken
  • Argumentationshilfe bei misslichen persönlichen Umständen oder hoher Finanzierungssumme
  • Gute Chancen auf günstige Kreditzinsen
  • Beschaffung von Darlehen selbst bei schlechter Bonität

Nachteile:

  • Eventuelle Kosten für die Darlehensbeschaffung
  • Unseriöse Angebote sind nicht immer sofort erkennbar
  • Risiko der Vermittlung zu teurer Kredite

Aufgrund der guten Verbindungen, die etliche Vermittler zu kleinen Banken pflegen, bestehen hervorragende Chancen, für Kredit-Vergleich günstigere Konditionen zu bekommen. Auch wenn ein Fall kaum Erfolgsaussichten hat, kann in dieser Hinsicht verhandelt werden. Im Vergleich zu Großbanken, bei denen der Ablauf der Kreditbewilligung weitgehend computergesteuert über die Bühne geht, wird hier jeder Kreditantrag individuell geprüft. Dadurch hat der Vermittler die Gelegenheit, einen negativen Schufa-Eintrag zu erklären, damit er nicht bei der Kreditwürdigkeitsprüfung so sehr ins Gewicht fällt. Eine solche Anfrage zu Kredit-Vergleich hätte bei einer normalen Bank absolut keine Chancen.

Die bekanntesten Online-Kreditvermittler sind Maxda und Bon-Kredit. Auf ihrem Spezialgebiet besitzen beide eine jahrelange Erfahrung. Außerdem gelten sie im Prinzip als seriös und vertrauenswürdig. Kosten entstehen für die Kreditvermittlung weder bei Bon-Kredit noch bei Maxda. Gerade bei Themen wie Kredit-Vergleich sind diese beiden Vermittler die absoluten Spezialisten.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Wie unterscheidet man zwischen seriösen und unseriösen Vermittlern von Krediten?

Eines vorweg: Ein Vermittler, der seriös ist, vertritt bei dem Thema Kredit-Vergleich immer Ihre Interessen. Im Prinzip fallen für Sie als Antragsteller keine Vermittlungskosten an, da er seine Provision von der Bank bekommt.

Bei seriösen Kreditvermittlern gilt:

  • Der Vermittler hat eine Internetseite einschließlich Kontaktmöglichkeit, Impressum und Anschriftt
  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Beschaffung einer Finanzierung
  • Bei einem Testanruf ist das Unternehmen de facto erreichbar und {die Mitarbeiter erweckender Gesprächspartner macht} einen seriösen Eindruck
  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Kreditsumme, Soll- und Effektivzinsen

An diesen Merkmalen ist ein unseriöser Vermittler zu erkennen

  • Zahlung einer Gebühr schon für die Beratung und unabhängig vom Zustandekommen des Darlehensvertrags
  • Man verspricht Ihnen eine Kreditzusage zu 100 Prozent
  • Nachnahmeversand der Kreditanträge
  • Angebote in Form einer Finanzsanierung
  • Unangemeldetes Akquirieren zu Hause
  • Die Finanzierung hängt vom Abschluss einer Versicherung ab
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Sie werden zur Unterschrift des Vermittlungsvertrags gedrängt

Ausländische Institute – eine gute Alternative bei Kredit-Vergleich

Ob für den neuen Wagen, eine große Reise, ein neues Handy oder das Startkapital für den Aufbau einer eigenen Existenz – Darlehen ausländischer Banken sind schon lange keine Finanzierungsmöglichkeit mehr, vor der man die Finger lassen muss. Neben dem normalen Weg zur Hausbank haben Kunden mittlerweile auch die Möglichkeit, per Internet Kredite von ausländischen Instituten aufzunehmen. Was für ein Geldinstitut im Ausland spricht, sind die bedeutend einfacheren Richtlinien für die Vergabe eines Kredits im Unterschied zu Deutschland. Daher spielen eine ungünstige Bonität respektive ein negativer Schufa-Eintrag beim Thema Kredit-Vergleich nur eine unbedeutende Rolle. Grundsätzlich werden solche online Kredite von Schweizer Banken finanziert. Wer also rasch eine Finanzspritze benötigt und bereits von einer deutschen Bank abgelehnt wurde, für den könnte diese Tatsache sehr interessant sein. Das wären beispielsweise Arbeitslose, Auszubildende, Selbstständige. Studenten, Arbeitnehmer in der Probezeit oder Rentner. Insbesondere diese Personen haben es beim Thema Kredit-Vergleich besonders schwer, ein Darlehen zu erhalten.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Weshalb ein Schweizer Kredit eine gute Option ist

Es ist häufig alles andere als leicht für eine Privatperson, die sich in einer prekären finanziellen Lage befindet, ein Darlehen zu bekommen. Die Begründung: Die Chancen auf eine Finanzierung vermindern sich mit schlechter Bonität bzw. Schulden beträchtlich. Als letzte Möglichkeit bietet sich in solchen Fällen ein Schweizer Kredit an. Darunter ist ein Darlehen zu verstehen, den ein Schweizer Geldinstitut vergibt. Ein negativer Schufa-Eintrag spielt bei diesen Banken keine Rolle, weil eine diesbezügliche Anfrage prinzipiell nicht vorgenommen wird, was die Kreditsuche ungemein leichter macht. Dies ist speziell beim Thema Kredit-Vergleich ideal.

Sie brauchen natürlich auch bei Schweizer Banken für einen Kredit gewisse Einkommensnachweise und Sicherheiten, wobei vor der Kreditvergabe auch eine Bonitätsprüfung stattfindet. Haben Sie jedoch eine prinzipiell sichere Bonität und ist ein negativer Schufa-Eintrag das einzige Problem bei der Finanzierung, stellt der Schweizer Kredit eine realistische Option für Kredit-Vergleich dar.

Was Sie bei Kredit-Vergleich berücksichtigen sollten

Wichtig ist in erster Linie. dass die Rückzahlung des Darlehns in nicht zu hohen monatlichen Raten erfolgen kann. Es ist für Sie erheblich einfacher, wenn von Ihrem Einkommen noch genügend Geld für andere wichtigen Dinge übrigbleibt. Das Wichtigste einer guten Finanzierung sind günstige Zinsen sowie gute Konditionen. Eine Menge Kreditnehmer wünschen sich ein möglichst flexibles Darlehen. Dazu gehören Ratenpausen für einen oder mehrere Monate ebenso dazu wie Sondertilgungen ohne Mehrkosten. Eine gute Finanzierung zum Thema Kredit-Vergleich sollte dies alles beinhalten.

Es gibt allerdings einige Punkte, die Sie beachten sollten, damit Ihrer Finanzierung als Arbeitsloser, Arbeitnehmer, Azubi, Selbstständiger, Rentner oder Student keine Hindernisse im Weg liegen:

1. Nehmen Sie nur so viel Geld auf, wie Sie tatsächlich brauchen

Generell gilt: In Hinblick auf das Thema Kredit-Vergleich sollten die erforderlichen Mittel von Anfang an realistisch überschlagen werden. Die Ausgaben vorher übersichtlich aufzustellen, ist daher eine absolute Notwendigkeit, um im Nachhinein keine unangenehmen Überraschungen zu erleben. Zweifellos wäre es nicht verkehrt, ein kleines finanzielles Polster zu berücksichtigen, wobei die Betonung auf „klein“ liegt, denn ist dieser Puffer zu umfangreich, würde das die Verbindlichkeiten in die Höhe treiben. Der benötigte Kredit sollte den vorgesehenen Rahmen nach Möglichkeit nicht übersteigen. Der bessere Weg besteht darin, einen Ausgleich des zu knapp bemessenen Bedarfs mit einer Anschlussfinanzierung in Form einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu schaffen.

2. Überblick und Struktur über seine Finanzen schaffen

Unkosten und Erträge genau im Blick zu behalten und seine finanzielle Lage richtig zu beurteilen sind unabdingbare Voraussetzungen für ein erforderliches Darlehen. Diese Prämisse gilt klarerweise vor allem im Hinblick auf das Thema Kredit-Vergleich. Eine präziser Wochenplan aller Aufwendungen kann hier zum Beispiel eine Hilfe sein: Es wird also jeden Tag genau aufgeführt, für welche Dinge wie viel Geld ausgegeben worden ist. Um keine versteckten Kosten zu übersehen, sollten dabei auch kleine Geldbeträge berücksichtigt werden, wie beispielsweise der morgendliche Kaffee beim Bäcker oder das Bier nach Feierabend. Das hat den Vorteil, dass sich auf der einen Seite beurteilen lässt, wo gegebenenfalls noch Sparpotential besteht und andererseits die optimale Darlehensrate ziemlich exakt eingeschätzt werden kann.

3. Genau und sorgfältig sein

Bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, sorgfältig, genau und absolut ehrlich zu sein – speziell beim Thema Kredit-Vergleich, bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation ehrlich, sorgfältig und korrekt. Um alle Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammenzustellen, sollten Sie sich ausreichend Zeit lassen. Durch die vollständige und ehrliche Darstellung Ihrer Finanzen vermitteln Sie ein seriöses Bild von sich, was sich wiederum auf Ihre Chancen für einen Sofortkredit oder Eilkredit vorteilhaft auswirkt.

Fazit zu Kredit-Vergleich

Wenn Sie den Anschein eines verlässlichen Vertragspartners gegenüber der Bank erwecken, indem Sie die aufgeführten Hinweise und Tipps befolgen, sollte es eigentlich mit dem Darlehen und in Folge auch mit Kredit-Vergleich funktionieren.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »