- Anzeige -


Sie haben ein Problem mit Schufafreier Kredit? Beherzigen Sie unsere Hinweise, dann klappt es garantiert.

Eine größere Reparatur steht bevor oder es muss ein anderes Auto her. Sie benötigen ein neues Handy oder planen eine Urlaubsreise? Um all das zu finanzieren, möchten Sie ein Darlehen aufnehmen? Sie haben aber kein laufendes Einkommen aus Rente, Lohn oder Gehalt, sondern bekommen einzig Hartz IV oder eine Ausbildungsvergütung?

Dann sollten Sie diesen Artikel komplett durchlesen. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie ganz einfach zu einem günstigen Kredit kommen und es gleichzeitig umgehen, in eine der vielen teuren Kreditfallen zu Schufafreier Kredit zu stolpern.

Eine Zusammenfassung der kompletten Inhalte in diesem Magazin lesen Sie im Inhaltsverzeichnis

Einen Kredit für Schufafreier Kredit erhalten – trotz negativer Schufa oder schlechter Bonität

Es ist zweifellos jedem bereits einmal passiert – ein Engpass in finanzieller Hinsicht ist eingetreten und einige Dinge müssen umgehend bezahlt werden. Man könnte sich in so einem Fall natürlich von der Verwandtschaft oder dem Freundeskreis das Geld ausleihen. Nicht immer ist es indes möglich, um Geld für „Schufafreier Kredit“ bei Verwandten oder Freunden anzufragen. Und ein normales Geldinstitut würde jeden Darlehensantrag angesichts eines Schufa-Eintrags oder mangelhafter Bonität sofort ablehnen. Dies ist jedoch kein Grund, zu früh die Flinte ins Korn zu werfen. Ein Kreditnehmer hat nämlich reelle Chancen auch ohne eine Schufa-Auskunft oder mit schlechter Bonität zu einen Kredit zu kommen. Kunden wenden sich grundsätzlich an ernst zu nehmende Kreditvermittler, welche eng mit ausländischen Banken kooperieren, um trotz einer negativen Schufa oder schlechter Bonität zu einem Darlehen zu kommen.

Lesenswert ist auch Schufafreie Kredite und Kredit Schufafrei

Ein erfahrener Kreditvermittler kann eine Menge für Sie tun

Vor allem wird Sie der Vermittler bei der Suche nach einem Darlehen mit besten Kräften unterstützen. Die Tätigkeit erstreckt sich aber nicht lediglich auf die reine Vermittlung, sondern wird häufig des Weiteren um eine eingehende Schuldnerberatung erweitert. Zu den Aufgaben eines qualifizierten Kreditvermittlers gehört es auch, dass er Sie auf alle Vor- und Nachteile eines Finanzierungsangebots hinweist sowie bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen behilflich ist.

Zur Kreditanfrage »

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Beschaffung von Krediten auch bei schlechter Bonität
  • Umfangreiche Beratung vor der Stellung des Antrags
  • Hilfe bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Verbindungen zu weniger bekannten Banken und Kreditinstituten
  • Argumentationshilfe bei problematischen persönlichen Umständen oder hoher Finanzierungssumme
  • Gute Chancen auf vorteilhafte Konditionen
  • Beschaffung von Darlehen auch bei schlechter Bonität

Nachteile:

  • Mögliche Kosten für die Darlehensbeschaffung
  • Risiko der Beschaffung zu teurer Kredite
  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer gleich zu erkennen

Aufgrund der guten Verbindungen, die eine Reihe von Vermittler zu kleinen Banken haben, bestehen sehr gute Chancen, für Schufafreier Kredit günstigere Konditionen zu bekommen. Selbst Verhandlungen über schwierige Fälle sind durchaus möglich. Gute persönliche Verbindungen zu kleinen Banken machen sich dahingehend bezahlt, dass der Vermittler beispielsweise einen Schufa-Eintrag erklären kann. Dann fällt der Eintrag bezüglich der Kreditwürdigkeit nicht so stark ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der die Kreditvergabe üblicherweise automatisiert abläuft. Würde man einen solchen Antrag auf ein Darlehen zu Schufafreier Kredit an eine normale Bank richten, würde dies mit fast hundertprozentiger Sicherheit nicht funktionieren.

Kreditvermittler, welche ihre Dienstleistungen online anbieten, gibt es wie Sand am Meer. Am bekanntesten von ihnen sind Bon-Kredit und Maxda. Auf ihrem Spezialgebiet besitzen beide eine lange Erfahrung. Obendrein gelten sie generell als vertrauenswürdig und seriös. Kosten entstehen für die Vermittlung weder bei Maxda noch bei Bon-Kredit. Insbesondere bei Themen wie Schufafreier Kredit sind diese beiden Kreditvermittler die Profis.

Zur Kreditanfrage »

 

So lassen sich seriöse von unseriösen Vermittlern von Krediten unterscheiden

Ein Vermittler, der seriös ist, wird ausnahmslos in Ihrem Interesse handeln, wenn es um Schufafreier Kredit geht. Im Prinzip fallen für Sie als Antragsteller keine Kosten für seine Tätigkeit an, da er seine Provision von der Bank erhält.

Seriöse Vermittler sind an folgenden Faktoren zu erkennen:

  • Bei einem Anruf ist das Büro tatsächlich erreichbar und {die Mitarbeiter erweckender Gesprächspartner erweckt} einen seriösen Eindruck
  • Sie bekommen konkrete Auskünfte zu Soll- und Effektivzinsen, Laufzeiten sowie Kreditsumme
  • Sie zahlen keine Gebühren für die Vermittlung eines Darlehens
  • Das Unternehmen verfügt über eine Website mit Kontaktmöglichkeit, Anschrift und Impressum

Die Faktoren eines unseriösen Vermittlers

  • Die Finanzierung ist vom Abschluss einer Restschuldversicherung oder anderer Versicherungen abhängig
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unangemeldeter Hausbesuch
  • Zahlung einer Gebühr unabhängig vom Zustandekommen des Darlehensvertrags, sondern allein für das Beratungsgespräch
  • Nachnahmeversand der Schriftstücke
  • Der Kredit wird Ihnen schon vorab zu hundert Prozent zugesagt
  • Nur wenn Sie einen Vermittlungsvertrag unterzeichnen, wird der Vermittler tätig
  • Berechnung von Spesen oder Nebenkosten

Was für Vorzüge haben bei Schufafreier Kredit ausländische Kreditinstitute

Ob Sie für Ihre neue Existenz das Startkapital brauchen, ein neues Auto her muss oder Sie eine größere Reise vorhaben – Kredite ausländischer Kreditinstitute werden zur Finanzierung mehr und mehr in Anspruch genommen. Zahlreiche ausländische Banken bietet mittlerweile günstige Kredite per Internet an, welche individuell an die Bedürfnisse der Verbraucher angepasst sind. Sich für ein Geldinstitut im Ausland zu entscheiden hat den entscheidenden Vorteil, dass dort die Kreditvergabe-Richtlinien eindeutig einfacher sind als bei Banken in Deutschland. Eine mangelhafte Bonität respektive ein negativer Schufa-Eintrag spielen von daher bei Schufafreier Kredit nur eine untergeordnete Rolle. Es sind im Allgemeinen Schweizer Banken, die Kredite finanzieren, welche online vermittelt werden. Für Kreditnehmer, die besonders schnell eine Geldspritze benötigen, hingegen von einer deutschen Bank bereits abgelehnt wurden, könnte das eine interessante Option sein. Das wären z. B. Arbeitnehmer in der Probezeit, Selbstständige, Studenten, Arbeitslose, Auszubildende oder Rentner. Insbesondere diese Personengruppe hat es beim Thema Schufafreier Kredit ziemlich schwer, einen Kredit zu bekommen.

Zur Kreditanfrage »

 

Was ein Schweizer Kredit für Vorzüge hat

Es ist oftmals alles andere als leicht für eine Privatperson, welche sich in einer finanziellen Notsituation befindet, ein Darlehen zu erhalten. Eine Finanzierung wird hinsichtlich schlechter Bonität beziehungsweise Schulden ganz erheblich erschwert. In diesen Fällen kann ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ eine echte Option sein. Darunter ist ein Kredit zu verstehen, welchen ein Schweizer Finanzdienstleister gewährt. Schufa-Abfragen werden von solchen Instituten grundsätzlich nicht vorgenommen, was es bedeutend erleichtert, den Kredit zu erhalten. Dies ist besonders beim Thema Schufafreier Kredit ideal.

Einen Kredit ohne Kreditwürdigkeitsprüfung sowie diverse Einkommensnachweise und Sicherheiten aufzunehmen, ist klarerweise auch bei Schweizer Geldinstituten nicht möglich. Bei einer gesicherten Bonität stellt der Schweizer Kredit eine realistische Chance für Schufafreier Kredit dar, auch wenn Sie einen negativen Eintrag in der Schufa haben.

Was müssen Sie bei Schufafreier Kredit berücksichtigen?

Achten Sie als Kreditnehmer vor allem darauf, dass die monatlichen Rückzahlungsbeträge des Darlehens möglichst niedrig sind. Denken Sie daran, dass Sie außer der Darlehenstilgung von Ihrem Einkommen auch noch andere Dinge zu bezahlen haben. Das A und O bei einer guten Finanzierung sind niedrige Zinsen und gute Konditionen. Viele Kunden wünschen sich ein möglichst anpassungsfähiges Darlehen. Kostenfreie Sondertilgungen zählen gleichermaßen dazu wie Ratenpausen für einen oder mehrere Monate. Beinhaltet eine Finanzierung all diese Dinge, dann ist sie für Schufafreier Kredit absolut zu empfehlen.

Es gibt allerdings diverse Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, damit Ihrer Finanzierung als Selbstständiger, Student, Rentner, Arbeitnehmer, Arbeitsloser oder Azubi keine Hindernisse im Weg liegen:

1. Nur so viel Geld aufnehmen, wie de facto benötigt wird

Generell gilt das Grundprinzip: Die anfallenden Kosten sollten bei der Planung in Hinblick auf das Thema Schufafreier Kredit möglichst exakt eingeschätzt werden. Die Ausgaben im Vorfeld übersichtlich aufzustellen, ist deswegen ein absolutes Muss, um hinterher keine unliebsamen Überraschungen zu erleben. Dabei wäre es bestimmt nicht falsch, ein kleines finanzielles Polster einzuplanen. Dieser Puffer darf aber nicht zu groß bemessen werden, da sonst die Verbindlichkeiten unnötig hoch werden würden. Aus dem Grund keinen größeren Kredit aufnehmen, als notwendig ist. Die bessere Lösung ist, den zu knapp bemessenen Bedarf mit einer Anschlussfinanzierung in Form einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu erweitern.

2. Errichten Sie einen strukturierten Plan Ihrer Finanzen

Die eigenen Einnahmen und Ausgaben genau im Blick zu behalten und seine finanzielle Lage richtig zu beurteilen sind entscheidende Vorbedingungen für ein benötigtes Darlehen. Diese Prämisse gilt klarerweise vor allem im Hinblick auf das Thema Schufafreier Kredit. Hier hilft beispielsweise eine genaue Wochenaufstellung der eigenen Kosten: Wie viel Geld wird pro Tag genau für welche Dinge ausgegeben? Dabei sollte de facto jede einzelne Ausgabe, die getätigt wurde, berücksichtigt werden, um wirklich alle Geldbeträge festzuhalten. Man kann auf diese Weise ausgezeichnet feststellen, wo sich unter Umständen noch der eine oder andere Euro einsparen lässt. Zudem hilft eine solche Aufstellung auch bei der Einschätzung der richtigen Darlehensrate.

3. Genau und sorgfältig sein

Bei allen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, genau, sorgfältig und ehrlich zu sein – insbesondere beim Thema Schufafreier Kredit, bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation genau, sorgfältig und absolut ehrlich. Nehmen Sie sich die Zeit, sämtliche erforderlichen Nachweise und Unterlagen komplett zusammenzustellen Nachweise und Unterlagen gewissenhaft zusammen. Eine genaue und seriöse Darstellung Ihrer Finanzen ist dadurch gut möglich, was sich bezüglich Ihrer Chancen auf einen Eilkredit oder Sofortkredit durchaus positiv auswirkt.

Zusammenfassung zu Schufafreier Kredit

Für den Fall, dass Sie die aufgeführten Ratschläge beherzigen und sich als seriöser Vertragspartner darstellen, dürfte Ihrem Wunsch nach Schufafreier Kredit an und für sich nichts mehr im Wege stehen.

Zur Kreditanfrage »